News

*Announcement*

Eine sehr spezielle Saison 2020/2021 geht zu Ende. Nachdem wir zu Beginn der Saison den Schweizer Cup für uns entscheiden konnten, wurden im Anschluss mehr und mehr Turniere aufgrund von Corona abgesagt. Eine lange Pause stand an, die wir mit vielen Trainings und Trainingsspielen zu füllen versuchten. Im Februar war mit den Schweizermeisterschaften erstmals wieder Ernstkampf angesagt. In zwei knappen Finalspielen mussten wir uns gegen ein stark auftretendes Team Tirinzoni geschlagen geben, erhielten aber aufgrund unseres Titels und der verpassten WM-Teilnahme von letztem Jahr eine weitere Chance auf die Qualifikation für die WM 2021. An den WM-Trials, die rund eine Woche später stattfanden, mussten wir uns leider erneut geschlagen geben. Wir konnten die Saison mit einer Reise nach Calgary beenden, wo wir an den einzigen zwei Grand Slams teilnehmen konnten, die dieses Jahr stattgefunden haben. Es war eine sehr spannende Erfahrung, in kompletter Isolation unter strengsten Hygienemassnahmen einen Wettkampf zu bestreiten. Nachdem wir im ersten Grand Slam noch einige Startschwierigkeiten hatten, konnten wir uns im zweiten bis in das Viertelfinale spielen. Schon kurz nach diesen Events war uns klar, dass es für uns am Ende dieser Saison in zwei Richtungen gehen kann. Entweder, wir kriegen eine weitere Chance auf Olympia oder wir müssen verschiedene Möglichkeiten diskutieren, wie es mit dem Team weitergeht. 
Team Stern tritt zurück
Das Team Tirinzoni hat sich mit ihrer grossartigen Leistung an der WM 2021 in Calgary direkt für die Olympischen Spiele in Peking qualifiziert. Dies bedeutet für uns, dass der Traum von Olympia leider aus ist. Wir haben uns als Team die verschiedenen Optionen angeschaut, wie es für uns weitergehen könnte. Um allen Interessen der einzelnen Teammitglieder nachzukommen, haben wir uns dafür entschieden, das Team per Ende Saison 20/21 bereits aufzulösen. Briar wird sich weiter dem Spitzensport widmen und mit dem Team Zug rund um ihre Schwester Corrie Hürlimann weiterhin ihre Ziele verfolgen. Lisa und Elena werden sich aus dem Spitzensport zurückziehen und sich auf ihre beruflichen und privaten Ziele fokussieren. Céline ist offen, was ihre Zukunft im Curling anbelangt und wird sich Zeit nehmen um herauszufinden, was für sie der richtige Weg ist. Die Entscheidung, das Team aufzulösen, ist uns allen nicht leichtgefallen. Wir blicken auf erfolgreiche Jahre als Team zurück und was bleibt sind Freundschaften, die uns über den Sport hinaus begleiten werden. Wir möchten an dieser Stelle allen Unterstützern danken. All die Jahre konnten wir als Team auf unzählige Unterstützung zählen. Ohne die Sponsoren, Gönner, Supporter und Fans wären unsere Erfolge und guten Momente im Sport nicht möglich gewesen. 

Liebe Grüsse 
Team Oberwallis Stern 
Céline, Lisa, Elena und Briar

["error","Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons."]
1 month ago
Scores / Standings - The Grand Slam of Curling

Follow the scores 😎
First game vs. Team Homan this afternoon at 4pm (midnight in Switzerland) 🤩

The Grand Slam Of Curling is owned and operated by Sportsnet, a Rogers Media company, the Pinty’s Grand Slam of Curling is an annual series of events featuring the top-ranked curling men’s and ... See more

1 month ago

After almost a week in the bubble here in Calgary we‘re more than excited to finally compete in a Grand Slam of Curling again starting this Thursday 🤩

Thank you to Grand Slam of Curling, Canada ... See more

2 months ago
24 teams in 24 days - Day 14: Team Stern - The Grand Slam of Curling

Soon 🤩

We’re profiling all 24 teams, one per day, to get ready for the return of the Pinty’s Grand Slam of Curling leading up to the start of the Humpty’s Champions Cup.

2 months ago

The season is not over yet! 😎 We‘ll play two Grand Slam of Curling events in April in Calgary 🇨🇦 and can‘t wait to hit the ice again! So no time for relaxing. Thanks to Kettler Fitness ... See more

3 months ago

Enjoying a little Kägi-Break between practices 🤩

Kägi
#kägi #kägibreak #curling #yummy #enjoy #kägimoment

3 months ago

Well, what can we say... It‘s not what we were hoping and working for the whole season! But that‘s sport!

Congratulations to Team Tirinzoni

Again we want to thank everyone for the great ... See more

3 months ago

This weekend we‘re playing a best-of-five series against team Tirinzoni to determine who will represent Switzerland at the worlds 2021 (if the worlds will be rescheduled or replaced).

Let‘s go ... See more

3 months ago
Fotos von Team Sterns Beitrag

Not the week we were hoping for but we could definitely improve our performance and had two really tight final games! It’s the silver medal für us 🥈
Congratulations to @teamtirinzoni 🏆

A ... See more

4 months ago
Fotos von Team Sterns Beitrag

After a tough week so far we took our last chance and made it to the finals of the Swiss Championship! 🥌

Today at 7.30pm we play the first Final against Aarau HBL, Tirinzoni. The second Final ... See more

« 1 of 5 »